0

Anpassung der Sexpuppe - die Option für stehenden Fuß

sexypuppe 1 week ago in By Screen / Publish 0


Mit dem Aufkommen des 21. Jahrhunderts haben Sex- und Freizeitspielzeug den Markt und seine Trends auf eine ganz neue Ebene gebracht. Realistische TPE Sexpuppen, auch Booty Call Dolls genannt, sind jetzt mehr und mehr realer als je zuvor. Modifikationen werden ebenfalls eingeführt, um den gesamten Akt abenteuerlicher und angenehmer zu machen.

Real Doll Puppe


Die neueste Modifikation besteht darin, die Puppenreihe ab 100 Zentimetern anzupassen und ist als Standfuß-Mod bekannt, wodurch die Puppe im Stehen ruhig, aufrecht und gut ausbalanciert ist. Diese Option verleiht der Puppe nicht nur Stabilität, sondern auch einen robusten Schutz für die Füße, der die Lebensdauer selbst verlängert.
Der Standfuß-Mod unterscheidet sich ein wenig von dem regulären Fuß, bei dem der Knöchel überarbeitet und verstärkt wurde, um das Gleichgewicht der Puppe zu verbessern, so dass die Lebensechte sexpuppen alleine stehen kann. Auf der flachen Seite der Füße befinden sich Bolzen oder Bolzen, die ein besseres Gleichgewicht ermöglichen, insbesondere wenn sie nicht unterstützt werden. Der Fuß ist starr und kann zwischen 90 Grad und 150 Grad nach unten geneigt werden. Bitte beachten Sie, dass es nicht ratsam ist, den Fuß nach oben oder nebeneinander zu beugen, was zu Schäden führen kann.
Die Modifikation selbst bringt die Puppe näher, realistischer und menschlicher zu sein, und gibt ihr die Möglichkeit, verschiedene Schuhe und Accessoires anzuziehen. Hohe Absätze und Stilettos funktionieren nicht als solche, und vom Hersteller werden flache Schuhe oder keine Schuhe empfohlen. In den Foren wird jedoch berichtet, dass eine kürzere Ferse um 1 ”und 2” sich gut auf die Puppe selbst auswirken könnte.
Mit dem Aufkommen des 21. Jahrhunderts haben Sex- und Freizeitspielzeug den Markt und seine Trends auf eine ganz neue Ebene gebracht. Realistische Sexpuppen, auch Booty Call Dolls genannt, sind jetzt mehr und mehr realer als je zuvor. Modifikationen werden ebenfalls eingeführt, um den gesamten Akt abenteuerlicher und angenehmer zu machen.

silikon Sex mit Puppen


Die neueste Modifikation besteht darin, die Puppenreihe ab 100 Zentimetern anzupassen und ist als Standfuß-Mod bekannt, wodurch die Puppe im Stehen ruhig, aufrecht und gut ausbalanciert ist. Diese Option verleiht der Puppe nicht nur Stabilität, sondern auch einen robusten Schutz für die Füße, der die Lebensdauer selbst verlängert.
Der Standfuß-Mod unterscheidet sich ein wenig von dem regulären Fuß, bei dem der Knöchel überarbeitet und verstärkt wurde, um das Gleichgewicht der Love Dolls zu verbessern, so dass die Puppe alleine stehen kann. Auf der flachen Seite der Füße befinden sich Bolzen oder Bolzen, die ein besseres Gleichgewicht ermöglichen, insbesondere wenn sie nicht unterstützt werden. Der Fuß ist starr und kann zwischen 90 Grad und 150 Grad nach unten geneigt werden. Bitte beachten Sie, dass es nicht ratsam ist, den Fuß nach oben oder nebeneinander zu beugen, was zu Schäden führen kann.
Die Modifikation selbst bringt die Puppe näher, realistischer und menschlicher zu sein, und gibt ihr die Möglichkeit, verschiedene Schuhe und Accessoires anzuziehen. Hohe Absätze und Stilettos funktionieren nicht als solche, und vom Hersteller werden flache Schuhe oder keine Schuhe empfohlen. In den Foren wird jedoch berichtet, dass eine kürzere Ferse um 1 ”und 2” sich gut auf die Puppe selbst auswirken könnte.